Sonntag, 05.12.2021 18:37 Uhr

Make-A-Wisch Deutschland - Hervorragender Einsatz

Verantwortlicher Autor: Bella Christ Frankfurt, 21.11.2021, 14:46 Uhr
Presse-Ressort von: http://www.isunnyaprojects.en-a.de/ Bericht 2862x gelesen
Make-A-Wish - Wunscherfüllung für Kinder
Make-A-Wish - Wunscherfüllung für Kinder  Bild: Make-A-Wish

Frankfurt [ENA] Wir glauben fest daran, dass eine Wunscherfüllung ungeahnte Kräfte in einem Kind und dessen Familie freisetzen kann. Darum haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, jedem Kind, das an einer ernsthaften Erkrankung leidet, seinen sehnlichsten Wunsch zu erfüllen.

Was COVIT-19 für Make-A-Wish® bedeutet: Der Ausnahmezustand, den die Welt seit 2020 durch die Covid-19 Pandemie erlebt hat, ist für viele unserer Wunschkinder ganz normaler Alltag: Sie verbringen teilweise Monate in Isolation, Schutzkleidung, Atemmasken und auf Intensivstationen. Ihr meist fragiler Gesundheitszustand bedarf natürlich besonderer Schutzmaßnahmen, auf die wir bei Make-A-Wish® besonderen Wert legen. Das Wohl der Kinder ist unsere oberste Priorität. Trotz Covid-19 haben wir nie aufgehört, Wünsche zu erfüllen. Wir sind davon überzeugt, dass die Kinder in dieser Zeit unsere Unterstützung und einen Lichtstreif am Horizont mehr denn je brauchen.

Unter Beachtung der aktuellen Vorschriften in den einzelnen Bundesländern machen wir in enger Absprache und Zusammenarbeit mit den behandelnden Ärzten auch weiterhin das Unmögliche möglich – bis hin zur kontaktlosen Wunscherfüllung. Eine Schutzimpfung ist KEINE Voraussetzung für eine Wunscherfüllung. Wir arbeiten mit einem starken, internationalen Netzwerk zusammen – denn ein Kinderwunsch kann – und darf – grenzenlos sein.

Make-A-Wish - Team Deutschland

Wer steht hinter Make-A-Wish® Deutschland? Make-A-Wish® erfüllt in der ganzen Welt Kinderwünsche. In Deutschland ist unser Team von 4 festangestellten Mitarbeiterinnen und zahlreichen Volunteers und Ehrenamtlichen jeden Tag engagiert, um für schwerkranke Kinder einen Traum wahr werden zu lassen. Make-A-Wish® ist weltweit in über 50 Ländern aktiv. Wo ist Make-A-Wish® vertreten? Nach der Gründung von Make-A-Wish® im Jahr 1980 in den USA entstand 1993 die Make-A-Wish® International Foundation, um auch außerhalb der USA Kinderwünsche zu erfüllen. Heute arbeiten 39 Tochtergesellschaften in über 50 Ländern und auf 5 Kontinenten unermüdlich daran, unsere Mission und Vision weltweit umzusetzen.

6.000+ Erkrankte Kinder und Jugendliche jährlich in Deutschland 50.0000+ Wünsche wurden weltweit erfüllt 40 Jahre Engagement 50+ Länder Erhöht die Lebensqualität 86% der Eltern stimmen zu, dass die Wunscherfüllung zur Lebensqualität ihres Kindes beiträgt. Die ganze Familie profitiert 92% der Eltern glauben, dass die Wunscherfahrung ihrer Familie ein stärkeres Gefühl der Nähe gibt. Gut für die Gesundheit 72% der Eltern sagen, dass das Wunschkind durch die Wunscherfüllung ein stärkeres Gefühl von Energie oder Vitalität verspürt. Emotionaler Nutzen 81% der Eltern stimmen zu, dass die Wunscherfüllung zur Lebensqualität ihres Kindes beiträgt

Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger Gemeinsam mit der amerikanischen Mutterorganisation, der Make-A-Wish Foundation of America, haben alle Landesorganisationen der Make-A-Wish® Foundation International weltweit bereits über 500.000 lebensbedrohlich erkrankten Kindern einen Herzenswunsch erfüllt. Damit ist Make-A-Wish® weltweit die größte und renommierteste Wunscherfüllungsorganisation mit mehr als 43.000 ehrenamtlichen Helfern. Unser Ziel ist es, die Wünsche von lebensbedrohlich erkrankten Kindern in Deutschland wahr werden zu lassen und ihnen unbeschwerte und unvergessliche Momente zu bescheren. Hierfür benötigen wir Ihre Unterstützung! Infos & Spenden: https://makeawish.de/

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.