Sonntag, 05.12.2021 17:31 Uhr

Song zum Thema Selbstliebe, Akzeptanz und Einzigartigkeit

Verantwortlicher Autor: m4a Lich, 31.10.2021, 22:36 Uhr
Presse-Ressort von: http://www.isunnyaprojects.en-a.de/ Bericht 4504x gelesen
Tonland
Tonland  Bild: Tonland

Lich [m4a] Nach bekannter Definition ist ein Avatar ein "Foto oder grafisches Symbol, das dem Benutzer eines Internetforums, sozialen Netzwerks o. Ä. zugeordnet ist und zur optischen Identifikation des Benutzers dient." Unser Leben der sich schnell verändernden digitalen Welt setzt uns zunehmend unter Druck.

Wir vergleichen uns und wollen nicht vergleichbar sein. Wir verändern unser Aussehen, weil wir nicht in die Norm passen oder zu einer Norm passen wollen. Die Wirklichkeit sehen wir meistens nicht mehr. Wir sehen veränderte Wangenknochen, makellose Haut und Muskeln. Tonland steht für Realität und Authentizität und möchte mit diesem Song dazu aufrufen, zu sich zu stehen. Echt zu sein. Und damit gegen #bodyshaming und #selstzweifel anzukämpfen.

Tonland und Darsteller
Tonland und Band
Tonland Live

Außerhalb jeder Schublade. So betitelte schon die Presse das Paar, welches nicht nur auf der Bühne sondern auch privat ein Team ist. Mit ihren deutschen Pop Songs machen Tonland nicht nur Mut und spenden Hoffnung oder Trost. Sie stehen für Authentizität, Emotion und Liebe. Füreinander und für die Musik. Und, sie wollen Deutsch-Pop neu definieren. Am 15.10.2021 erschien "Avatare" #stopstereotyping auf allen bekannten Download- und Streaming Plattformen.  Die Videopremiere fand am 24.10.2021 auf dem YouTube Kanal von Tonland statt. 

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.